Hamburg Leuchtfeuer – Unternehmen Menschlichkeit

Die Hamburger Hilfsorganisation Hamburg Leuchtfeuer entstand in den frühen 90’er Jahren als Reaktion auf die Tatsache, dass es in der Hansestadt noch immer keine angemessenen Betreuungsmöglichkeiten für HIV-Infizierte und AIDS-Kranke gab. Obwohl das Bewusstsein dafür, dass eine AIDS-Erkrankung jeden treffen konnte, allmählich angestiegen war, galt die Krankheit noch immer als ein Randgruppen-Problem, das vor allem Homosexuelle, Prostituierte und Drogensüchtige betraf. Eben jene Menschen, die keine Lobby bei der Allgemeinheit haben. (mehr …)

Mit professioneller Bewerbungsberatung zum nächsten Job

Trotz boomender Wirtschaft und stetig sinkender Arbeitslosenzahlen noch immer auf Stellensuche? Frustrierend viele Absagen? Vielleicht liegt es an Ihren Bewerbungsunterlagen oder an einem schlechten Eindruck im Vorstellungsgespräch, denn die Ansprüche der Personaler und Chefs sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. (mehr …)

Online Marketing Agenturen in München

Die bayerische Landeshauptstadt ist Sitz vieler Online Marketing Agenturen, die sich auf Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM) und ähnliches konzentrieren um Firmen aus München und ganz Deutschland in den so wichtigen Google Rankings ganz nach oben zu bringen. Wer selbst keine Zeit oder kein Budget für einen SEO-Spezialisten im Unternehmen hat, kann sich hier professionelle Hilfe suchen. (mehr …)

Warum Jim Beam ein Deutscher ist

Jim Beam steht wie kaum eine andere Whisky-Marke für den klassischen amerikanischen Bourbon aus dem Süden. Was kaum jemand weiß: “Erfunden” wurde Jim Beam von einem deutschen Einwanderer mit dem Namen Johannes Jakob Böhm. Bis heute ist die Marke teilweise im Familienbesitz geblieben und noch heute tragen mehrere Mitglieder der Familie Beam den Titel “Master Destiller.” (mehr …)

Bosch

Mit der schwäbischen Firma Bosch hat jeder schon einmal zu tun gehabt. Vielleicht stehen im Haushalt hochwertige Küchengeräte von Bosch, oder im Keller nützliche Helfer für den Heimwerker. Doch vor allem Autobesitzer kommen um Bosch kaum herum: Die Firma ist der deutschlandweit größte Hersteller von Autozubehör, von der Batterie unter der Haube bis zum hochmodernen Digitalradio und Navi. (mehr …)

Immer wissen wo es schmeckt

In der heutigen Zeit ist es gar nicht so einfach, immer zu wissen, wo es schmeckt. Schnellrestaurants mit Lieferservice reihen sich aneinander. Da verliert man schnell den Überblick. Online bestellen kann den Lieferanten-Dschungel entwirren.

Angebot der Lieferanten

Um sich in der Masse des Angebots einigermaßen orientieren zu können, bietet sich der Vergleich von Lieferdiensten online an. Pizza und Co. online bestellen hat seine Vorteile: Wer online seine Dienste dem Kunden zugänglich macht, der liefert mehr Informationen, als in einem Flugblatt untergebracht werden können. Oftmals ist das Onlineangebot auch größer als das Angebot auf dem Flugblatt. Der Grund: bei einer Online-Bestellung findet man immer die aktuellsten Speisekarten. Das Bestellen ist einfach und schnell, individuelle Wünsche lassen sich mit einem Mausklick ebenfalls äußern und werden erfüllt.

Qualität und Geschmack von Pizza und Co.

Wenn man bei einem unbekannten Lieferservice sein Essen zum ersten Mal bestellt, kann man Bewertungen zu der Qualität und dem Geschmack einsehen. Die Lieferanten und auch die Kundschaft haben bereits mehrere Plattformen im Internet wo sich über Geschmack und die Qualität ausgetauscht wird. Lieferanten können sich informieren, wie man den Kundenservice noch weiter ausbauen kann. Es besteht eine Kommunikation zwischen Geschäftsmann und Kunde: Ein Vorteil für beide Parteien. (mehr …)

Mister Spex

Das führende Unternehmen beim Onlinevertrieb von Korrektionsbrillen, Sonnenbrillen und Kontaktlinsen heißt Mister Spex. 2007 gegründet, kann das Berliner Unternehmen auf einen rasanten Aufstieg im Internet zurückblicken. Grund dafür ist die Leidenschaft für Brillen, die die Unternehmensgründer seit dem ersten Tag vorantreibt. (mehr …)

Der Flughafen Düsseldorf – Anfahrt, Parken & Wissenswertes

Der Flughafen Düsseldorf erreichte im Jahr 2007 das stolze Alter von 80 Jahren. Am 27. April 1927 nahm der Düsseldorfer Flughafen seinen Betrieb auf. Inzwischen kann man aus der Großstadt am Rhein so gut wie jedes europäische Land ansteuern. Düsseldorf zählt zu den größten Flughäfen Deutschlands. Verschiedene Statistiken sehen den Airport sogar auf Rang 3 (hinter Frankfurt und München). Seine besondere Bedeutung erhielt der Flughafen Düsseldorf vor allem durch seine Lage. Er stellt für Nordrhein-Westfalen ein wichtiges Drehkreuz dar. Im Einzugsgebiet des Airports leben mehr als 18 Millionen Menschen. (mehr …)